MAX LUI

Öffnungszeiten:

Di. - Fr. 11 - 19 Uhr
Sa. 11 - 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Adresse:

Moltkestraße 31
79098 Freiburg

Kontakt:

T (0761) 21 70 007


Termin buchen

 

INCUTS, die innovative Haarschneidemethode der Top-Stylisten von KERTU und MAX LUI

KERTU hat sich seit langem als Premium-Label etabliert. In mittlerweile 37 Salons von München bis Kassel wird der einzigartige KERTU-Style mit absoluter Leidenschaft für das Friseurhandwerk, einem Maximum an Kreativität und basierend auf einer unglaublichen Trend- Expertise umgesetzt. Ab sofort setzt das Kreativ-Team um KERTU-Gründer Heinz Klinger und Geschäftsführer Wilfried Pflüger mit der neuen, volumengebenden Haarschneidemethode INCUTS und der eigens für diese vom MAX LUI Top-Stylisten Günther Ducke entwickelten Schere neue Maßstäbe! 

Die innovative KERTU „INCUTS“ Haarschneidemethode überzeugt durch mehr Volumen, Bewegung und Struktur bei jedem Haarschnitt. Im Vergleich zur klassischen Stufung des Haares, nimmt KERTU nicht die Proportionen des Kopfes im Haarschnitt auf, sondern arbeitet in verschiedenen Ebenen, die teilweise gleich einem Zauberwürfel verschoben werden – KERTU schafft mit dieser neuartigen 3D-Methode auf der jeweiligen Ebene kürzere Einschnitte bei den Abstufungen, die sowohl Stand als auch Volumen erzeugen. Überlängen gestalten das Haar zudem fließend und erreichen gezielte Gewichtungen. KERTU-Incuts lassen sich am besten im trockenen Haar schneiden, hierfür wurde die spezielle Incut-Schere entwickelt, die im Gegensatz zur klassisch glatt geschliffenen Schere auch trockenes Haar präzise und sauber schneidet.

Mit KERTU-Incuts erhält jede Kundin einen Haarschnitt, der sich durch ein Maximum an Qualität und eine deutlich längere Haltbarkeit von anderen Haarschnitten abhebt. Vor allem Kundinnen mit feinem Haar schätzen die Vorteile der innovativen KERTU-3D-Methode, da sie durch den volumen- und strukturgebenden Haarschnitt deutlich weniger Zeit für das Styling zuhause benötigen.

Die aktuelle Trend-Collection „C37 - Different“ von KERTU zeigt eine Vielfalt kreativer Stylingvarianten und Haircuts, die dank der neuen Incuts-Haarschneidemethode möglich sind und voll und ganz der KERTU-Philosophie entsprechen: wandelbare, qualitative hochwertige und junge Schnitte, ideal für jede Altersklasse und absolut am Puls der Zeit!

Interview mit den Entwicklern und Erfindern der Incuts-Methode Heinz Klinger & Wilfried Pflüger, Geschäftsführer KERTU:

Wie kam es zu der Idee?

Inspiriert wurden wir durch den Aufbau eines Baumes. Ein Laubbaum im Herbst zeigt die Führungslinie der Incuts. Nur durch die großen Abstände der Äste hat der Wind die Chance mehr Bewegung und Flexibilität zu erzeugen. Im Sommer täuscht der Baum durch die Dichte der Blätter eine unglaubliche Fülle vor. Die Äste waren sozusagen Inspiration für unsere Führungslinie der Incuts.

Wie lange hat die Entwicklung gedauert?

Der Grundstein für die Incuts-Methode wurde bereits vor sechs Jahren gelegt und die Methode wurde in den kommenden Jahren bis heute immer wieder verfeinert und präzisiert. Die Methode hat sich bei den KERTU-Salons und den Kunden etabliert. Jetzt mit der neuen, passenden Schere konnten wir die Schnitt-Technik noch mal überarbeiten und unseren Kunden noch besser erklären und als Rundum- Service anbieten.

Wie schwer ist es diese Haarschneidetechnik zu erlernen?

Jeder Topstylist kann diese Schneidetechnik in einem mehrtägigen KERTU-Topstylist-Seminar erlernen.

Was macht Incuts zu einem besonderen Haarschnitt?

Mit der KERTU-Incuts-Haarschneidemethode erhält jeder Haarschnitt mehr Volumen, Bewegung und Struktur usw. – man muss dies einfach im Salon erleben und seine Haare nach dem Schnitt fühlen und sehen, die Veränderungen sind wirklich überzeugend!